Mirabellgarten im Winter

Impressionen aus dem Mirabellgarten

Der Salzburger Mirabellgarten zählt zu den bekannten Touristenattraktionen in Mozarts Geburtsstadt. Das Schloss Mirabell diente ursprünglich als Familienwohnsitz für die Geliebte des Erzbischofs Wolf Dietrich von Raitenau, Salome Alt, und den gemeinsamen 15 Kindern. Heute befindet sich dort unter anderem der Amtssitz des Bürgermeisters und der berühmte Marmorsaal, der als Standesamt dient.

Landestheater vom Mirabellgarten aus
Blick auf die Festung
Mirabellgarten Impressionen

Schloss Mönchstein
Mirabellgarten mit Festung
Pavillon im Mirabellgarten
Pegasusbrunnen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s