Die Kollegienkirche

Barocker Kirchenbau

Die Kollegienkirche wird auch Universitätskirche genannt. sei befindet sich zwischen Universitätsplatz und dem Festspielbezirk. Erst vor wenigen Jahren wurde sie aufwändig renoviert und wird als Aufführungsort nicht nur zur Festspielzeit verwendet. Die Kirche wurde vom bekannten Baumeister Fischer von Erlach erbaut und zählt zu den wichtigsten Barockbauten in Österreich.

Kollegienkirche vom Kleinen Festspielhaus aus
Philharmonikergasse
Universitätsplatz Blick auf die Kollegienkirche
Türklinke
Altar in der Kollegienkirche
Innenansicht Universitätskirche Salzburg
Seitentrakt Kollegienkirche
Weihwasserbehälter
Universitätskirche Salzburg

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s